Sie sind hier: startseite / Rathaus & Politik / Lebenslagen

Lebenslagen

Bildung

Für Menschen mit Behinderung ist eine größtmögliche Teilhabe am Leben, im Beruf und in der Gesellschaft zu sichern. Integration und Teilhabe sind eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die sich auf alle Bereiche des Lebens bezieht. Eine qualifizierte Schul- und Berufsbildung ist eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Teilhabe an gesellschaftlichen Lebensbereichen. Teilhabe beginnt schon vor dem Kindergarten und betrifft auch die Bereiche Schule und Berufsausbildung bis hin zur akademischen Ausbildung.

Behinderte Menschen haben denselben Anspruch auf eine ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechende Bildung wie Menschen ohne Behinderung.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Kultusministerium hat ihn am 06.12.2018 freigegeben.

Kontakt

Gemeinde Gottmadingen
Johann-Georg-Fahr-Str. 10
78244 Gottmadingen

Tel. 07731 908-0
Fax 07731 908-100
E-Mail schreiben

Informationen zum Coronavirus

Auf der Internetseite www.LRAKN.de/coronavirus informiert das Gesundheitsamt fortlaufend über Aktuelles zum Thema Coronavirus.

Termine im Bürgerbüro

Ab sofort können Sie für das Bürgerbüro/Ordnungsamt Termine online vereinbaren. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um Wartezeit zu vermeiden.

Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage finden derzeit Veranstaltungen statt.